Wärmepumpen

Mit einer Wärmepumpe sind Sie völlig unabhängig von Öl und Gas. Dadurch lässt sich eine Menge Geld sparen. Zusätzlich tut man auch noch was Gutes für die Umwelt.

Wie das geht ist ganz einfach. Die Wärmepumpe entzieht entweder der Luft, dem Erdreich oder dem Grundwasser die dort stetige Wärme. Sie arbeitet mit dieser Wärme wie ein Kühlschrank, nur genau umgekehrt, sie macht also nicht die Wärme kälter sondern noch wärmer, so dass man diese Wärme zur Warmwasserbereitung und zum Heizen nutzen kann. Und im Sommer können Sie diese Wärmepumpe auch zum Kühlen nutzen. Gerne beraten wir Sie persönlich.

 

Diese Informationen haben wir für Sie ausgewählt: